@Bambus würden Sie fügen Sie die Argumentation auf Ihre Antwort. Danke. @stormy, was die Stärke von Juglon, pflanzte ich eine Tomate unter einem großen Walnussbaum... es wuchs, aber ich nehme an es geworden wäre besser ohne die Walnüsse. Also, ich denke nicht, dass Juglon, ein super Herbizid... aber dann wieder, ich nehme an, dass, wenn genug vorhanden war, es wäre tödlich. Es ist nur eine Frage der Ebenen. Die Moderation scheint erfolgreicher zu sein im langen Lauf (sagt Mutter Natur)... insect Resistance to dylox und Unkraut Resistenz gegen Glyphosat sind hervorragende Beispiele dafür, wie Stärke kann zur Schwäche werden.

Bei der überprüfung Satelliten-Fotos auf Google Maps, bemerkte ich, dass es eine markante Differenz zwischen den Feldern in einigen Ländern, nämlich in Deutschland & österreich vs. Tschechische Republik & Slowakei. Schauen Sie z.B. an diesem Teil der Grenze, die Felder auf der deutschen Seite viel mehr aufgeteilt in kleinere Segmente.

Was ist der Grund dafür?